043 500 60 90

Mo-Fr 10-12 / 13-17 Uhr

Aktiv Ferien auf La Réunion | Europas südlichste Enklave

Aktiv Ferien La Réunion

Träumen Sie von Aktiv Ferien auf La Réunion? Wer für einen kurzen Moment die Augen schliesst und sie dann wieder öffnet, könnte meinen, er habe das Paradies gefunden. Vom zweitausend Meter hohen Gipfel des Maido reicht der Blick hinab zu den exotischen Stränden mit ihren herrlichen Korallenriffen und über das unendliche und tiefe Grün der Bergtäler mit ihren tosenden Wasserfällen. Das ist Europas südlichster Punkt - die Exklave Frankreichs auf einer einzigartigen Insel im Indischen Ozean. Ein idealer Ort für Menschen, die in den Ferien aktiv sein möchten und die sich für Trekking-Abenteuer über Dschungel-Pfade oder für Wanderungen durch eine eindrucksvolle Landschaft begeistern können. Aktiv Reisen auf La Réunion - das ist gleichermassen Picknick für die Seele und Balsam für stressgeplagte Urlauber.

Lassen Sie sich eine unverbindliche Offerte für Aktiv Ferien auf La Réunion zusammenstellen:

ab CHF 1420.- pro Person

8 Tage/7 Nächte ab/bis St. Denis

Highlights:
Atemberaubende Landschaften
Wilde Strände
Aktiver Vulkan Cap Méchant
Tosende Wasserfälle

ab CHF 1180.- pro Person

8 Tage/7 Nächte ab/bis St. Gills

Highlights:
Wanderungen durch unberührte Landschaften
2 Übernachtungen in idyllischen Berghütten
Charmantes Städtchen Cilaos

ab CHF 1960.- pro Person

15 Tage/14 Nächte ab St. Gilles bis St. Denis

Highlights:
Einmalige Landschaft von Cirque de Salazie
Umgebung von Cilaos
Plaine des Cafres

ab CHF 1198.- pro Person

7 Tage/6 Nächte ab/bis St. Denis

Highlights:
Cirque de Mafate
Übernachtung in Berghütten
Col du Taïbit
Thermalkurort Cilaos
Aussicht auf den Piton des Neiges

Preis auf Anfrage

9 Tage/8 Nächte ab St. Gilles bis St. Denis

Highlights:
Cirque de Salazie
Der aktive Vulkan "Piton de la Fournaise"
Fahrt entlang der Gartenroute
Die kurvenreiche Fahrt bis nach Cilaos

ab CHF 123.- pro Person

Charmantes Luxushotel für unvergessliche und erholsame Ferientage.

ab CHF 75.- pro Person

Kleines, familiär geführtes Hotel an idealer Lage, umgeben von der prächtigen Bergwelt des Cirque de Cilaos.

ab CHF 58.- pro Person

Das sympathische Hotel ist ein idealer Ausgangspunkt, um den Cirque de Salazie zu entdecken.
 

ab CHF 67.- pro Person

Das kleine und gemütliche Ho­tel ist ein ausgezeichneter Ausgangspunkt für Wanderungen und Exkursionen.

 

Diese Insel will von den Urlaubern erwandert und entdeckt werden

Wanderung auf La Réunion Naturparadies für Aktiv Ferien

La Réunion ist seit Ende des zweiten Weltkriegs ein französisches Departement und auf den Seekarten rund zweitausend Kilometer vor dem afrikanischen Kontinent und östlich von Madagaskar in den Weiten des Indischen Ozeans zu finden. Es waren die Portugiesen, die auf der Insel im 16. Jahrhundert landeten. Sklaven arbeiteten später auf den Zuckerrohr- und Kaffee-Plantagen. Das Klima ist feucht und heiss und wem das nicht behagt und wer gemässigte Temperaturen bevorzugt, dem ist der Westen La Réunions mit den komfortablen Lodges und Hotels zu empfehlen. Sie alle sind Ausgangspunkte erlebnis- und facettenreicher Expeditionen ins Innere der Insel, denn diese wunderbare Insel will erwandert und entdeckt werden.

Die Vulkane La Réunions zählen zu den aktivsten auf der Welt

Paar Wandung La Reunion

Mit erfahrenen Bergführern geht es hinein in die "grüne Hölle" des ständig wuchernden Regenwaldes La Rèunions. "P'tit fleur fanée" summt der Kreole, der die Gruppe anführt. Es ist die Hymne dieser Insel und sie besingt eine kleine duftende Blume, die das Eiland im 19. Jahrhundert als Produzent der berühmten Bourbonvanille in aller Welt berühmt machte. Die Teilnahme an einer Wanderung ist wie eine Eintrittskarte in eine spektakuläre Landschaft, die von den aktivsten Vulkanen der Welt geprägt wurde. Der Piton de la Fournaise speit noch immer Lava aus, die sich ihren Weg zum Meer bahnt. Diese relativ ungefährlichen Naturschauspiele zählen zu den Höhepunkten eines solchen Trekkings.

Nach den Strapazen des Tages der Sonnenuntergang am Strand

Sonnenuntergang La Réunion

Kultur und Natur satt - das erhalten jene, die entweder auf Schusters Rappen oder mit einem Bike unterwegs sind, auf La Réunion gratis. Nahezu hinter jeder Strassenkurve bekommt diese Insel ein neues Gesicht. Wüsten aus Stein, die verbrannte Erde der Vulkane, die grünen Hänge der Berge, die mächtigen Stauden der Bananenplantagen, die rauschenden Wasserfälle und nicht zuletzt die traumhaft schönen Strände - diese Insel ist voller Überraschungen. Man sollte sich viel Zeit nehmen für die Faszination dieser ungewöhnlichen Landschaft. Wer körperlich in der Lage ist, grössere Anstrengungen zu vollbringen, der kann auf La Réunion den 3070 Meter hohen Piton des Neiges, besteigen, um dann am Abend am Strand den Sonnenuntergang zu geniessen. Keine Frage, auf dieser Insel lohnen sich auch weite Wege, denn nach der Strapaze wird der Wanderer fast immer durch unvergessliche Panoramablicke entschädigt. So, wie vom Aussichtspunkt Pas de Bellecombe, wo sich ein faszinierender Blick auf den aktiven Vulkan Piton de la Fournaise bietet, der im Schnitt alle zwei Jahre ausbricht.

Wir verwenden Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Weitere Informationen
Ok